Fachseminar Politik

 

Sigrid Maria Kippelt, StD‘

Deutsch/ Politik-Wirtschaft

Gymnasium Carolinum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geb. 1964. Studium der Fächer Germanistik und Gemeinschaftskunde (VWL, Politik, Soziologie).

Erstes Staatsexamen 2001, Universität Göttingen.

Zweites Staatsexamen 2003.

Seit 2003 Gymnasiallehrerin für Deutsch und Politik-Wirtschaft.

Stationen: Graf-Stauffenberg-Gymnasium, Gymnasium Carolinum.

Seit 2006 Fachleiterin für Politik-Wirtschaft am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Osnabrück.

 

 

Allgemeine Einführung: Organisation der Ausbildung, Kriterien der Unterrichtsbeobachtung, Rechtliche Vorgaben, Einführung in didaktische Ansätze der Unterrichtsplanung und -strukturierung, Sequenzplanung und erste Unterrichtserfahrungen.

Guter Unterricht im Fach Politik-Wirtschaft! Schwerpunkt Didaktik: Didaktische Strukturierung des Unterrichts und politischer Bildungsauftrag des Faches Politik-Wirtschaft.

Wirtschaft unterrichten – Integration von politischer und ökonomischer Bildung.

Politische Urteilsbildung: Urteilskompetenz als domänenspezifische Kernkompetenz.

Methoden- und Medienkompetenz: Fachspezifische Methoden und Arbeitstechniken.

Schülerleistungen im Fach Politik-Wirtschaft beurteilen – Leistung messen und beurteilen, diagnostizieren, fördern und beraten.

Öffnung des Unterrichts durch Handlungsorientierung.

Unterricht im Fach Politik-Wirtschaft öffnen, außerschulische Lernorte.

 

Einführende Literatur

  • Sybille Reinhardt: Politik-Didaktik. Handbuch für die Sekundarstufe I und II. Cornelsen: 2018, 9. Auflage.
  • Sabine Achour, Siegfried Frech, Peter Massing: Methodentraining für den Politikunterricht. Wochenschauverlag: 2019.
Letzte Änderung amSonntag, 12 Dezember 2021 12:01